Ensemble

Max Blumentrath am Piano

Nach Studienaufenthalten an verschiedenen europäischen Fakultäten – ArtEZ Conservatorium Enschede, Conservatori Superior de Música del Liceu Barcelona, Musikhochschule Carl Maria von Weber Dresden – hat es Max nach seinem Masterabschluss 2012 nach Köln gezogen, in die Stadt des Jazz. Hier arbeitet er seitdem als Pianist und Hammond Organist, in vielseitigen Projekten und ganz unterschiedlichen Zusammensetzungen – wie im Duo mit Ella.

Ella Rohwer am Violoncello

Ella hat einen beeindruckenden Werdegang hinter sich: 2012 hat sie ihr Diplom an der Hochschule für Musik Köln mit Auszeichnung bestanden, 2015 den Master an der Hochschule für Musik in Frankfurt abgeschlossen und ab 2017 im Exellenzstudiengang Konzertexamen Kammermusik studiert. Ihr Cello ist nicht nur in vielen Theaterproduktionen zu hören, sondern auch in Songs von Robbie Williams, Justin Biber und Phil Collins – und vielleicht bald im Duo auf Ihrer Veranstaltung.

Gern gehörte Gäste

Unser Anspruch ist es, Stücke zu spielen, die sich nahtlos in das Ambiente Ihrer Veranstaltung einfügen. Wir möchten auf Settings und Wünsche immer passgenaue musikalische Antworten finden. Mit einem behutsam arrangierten Repertoire – und mit der Möglichkeit, unserem Duo durch eine Gastmusikerin neue Aspekte hinzuzufügen. Lassen Sie sich inspirieren, wenn Sie mögen.

Lorena Padrón Ortiz an der Violine

Unsere Violinistin Lorena bereichert unser Spiel mit einer weiteren Klangfarbe, die uns musikalisch neue Optionen eröffnet. So können wir noch facettenreicher auf Ihre Wünsche eingehen und moderne wie klassische Stücke abwechslungsreich interpretieren – im Trio aus Piano, Cello und Violine.

Marie Daniels singt Pop/Jazz

Marie ist unsere Stimme für moderne Stücke aus Pop und Jazz. Im Trio mit ihr bringen wir die Songs, die Sie sich wünschen, in all Ihren Nuancen zum Strahlen. Mit ihrem warmen Timbre fügt Marie sich zwischen Piano und Cello perfekt ein.